Sport

Golf an der Costa Blanca: üben Sie Ihren Schwung!


Golf Costa Blanca

Golftourismus an der Costa Blanca

Es gibt keinen Zweifel, dass wir uns in einer idealen Lage befinden, um Outdoor-Sport zu betreiben. Deshalb hat Golf an der Costa Blanca immer mehr Anhänger.

Es gibt bereits mehr als eine halbe Million Touristen, die uns jährlich besuchen, um diese Sportart auszuüben, und es ist nicht überraschend: Unsere Felder haben Übungsbereiche für Anfänger und Perfektionäre, aber auch anspruchsvolle Löcher, die in den Wettkämpfen die der Golfkalender der Costa blanca beinhaltet, zu echten Herausforderungen werden.

Darüber hinaus können wir das milde Wetter und die abwechslungsreiche Orographie der Provinz Alicante nicht vergessen, so dass Sie diesen Sport das ganze Jahr über in einer traumhaften Umgebung ausüben können.

 

Golf Costa Blanca Ifach
Ifach Golf Club (Benissa)

 

Zu all dem muss die gute Kommunikation und die touristische Infrastruktur der Costa Blanca hinzugefügt werden, die es dem Golftouristen ermöglicht, seinen Aufenthalt mit Unterkünften, Gastronomie und Qualitätserlebnissen zu ergänzen.

 

Golfplätze an der Costa Blanca

Zwischen Schulen und Clubs gibt es 24 Zentren, in denen die Green-Liebhaber von Norden bis Süden der Provinz Alicante Spaß haben können:

Club La Sella Golf in Denia: mit 18 Löchern, von denen die ersten 5 große Schwierigkeiten bereiten.

Jávea Golf Club in Jávea: 9 Löcher, die in der zweiten Runde als 18 gespielt werden, in denen viele Löcher aus verschiedenen Winkel gespielt werden; Diese Club gehört nur zu Mitglieder und ist mit einigen Schwierigkeiten verbunden.

Altea Golf Club in Altea: Pioniergolfplatz an der Costa Blanca.

Ifach Golf Club in Benissa: Mit 9 Löchern, die als 18 gespielt werden, ein Familienplatz mit spektakulärer Aussicht.

Equelite Golf in Villena: 9 Löcher, sehr anspruchsvoll für Wasser- und Sandhindernisse.

Las Rejas Golf Open Club: Er befindet sich am Poniente Strand in Benidorm und verfügt über 9 Löcher, die ideal sind, um mit diesem Sport zu beginnen und das kurze Spiel zu perfektionieren.

Meliá Villaitana in Benidorm: besteht aus 2 Feldern (Poniente und Levante) sowie zusätzliche Angebote ohne Vergleich an der Costa Blanca.

Golf Sierra Cortina in Finestrat: ein 18-Loch-Platz für Amateure aller Art.

Puig Campana Golf in Finestrat / Villajoyosa: Es ist ein 18-Loch-Projekt, umweltfreundlich und für Golfer aller Spielstärken geeignet.

 

El Plantío Golf (Alicante)

 

Alicante Golf in Alicante: Von Severiano Ballesteros entworfen, es ist das erste Feld in Spanien, das die beiden renommiertesten Umweltqualitätszertifikate für die Umweltfreundlichkeit und die Einsparung von Wasserverbrauch erhalten hat. Es bietet 18 Löcher für Golfer aller Spielstärken.

Alenda Golf in Monforte del Cid: Mit 18 Löchern bietet es eine exzellente Lage und Kommunikation.

El Plantío Golf in Bacarot (Alicante): Charakterisiert durch eine große Pflanzenmasse, die diesem 18-Loch-Platz Schatten spendet.

Golf Bonalba in Mutxamel: Eine Herausforderung für Golfliebhaber, bei der sie alle verschiedene Clubs nutzen werden.

Elche Golf School, erste städtische Schule des Golfverbandes der Valencianischen Gemeinschaft.

Font del Llop in Monforte del Cid: 18 Löcher für Spieler aller Spielstärken mit eine herzlichen und persönlichen Atmosphäre.

 

Font del Llop (Monforte del Cid)

 

La Finca-Golf in Algorfa: Mit 18 Löchern ist er einer der besten Golfplätze in Spanien, wo die Greens mit verschiedenen Formen und einzigartiger Schönheit auffallen.

La Marquesa Golf in Rojales: Früher als „Quesada Golf Club“ bekannt, ist sein größter Mehrwert die familiäre Atmosphäre.

Las Ramblas in Dehesa de Campoamor gehört zusammen mit La Finca Golf und Villamartín zur Gruppe Quara.

Lo Romero in Pilar de La Horadada: Auch la Isla del Golf genannt, hat 18 Löcher in einer strategischen Lage zwischen Alicante und Murcia.

Real Campoamor Golf Club: In Dehesa de Campoamor gelegen, ist dies ein außergewöhnlicher Platz, der sich durch sein spezielles Mikroklima auszeichnet.

Golf & Country Club Las Colinas in Orihuela: Mit seinem exklusiven Design wurde er als einer der 100 besten Golfplätze in Kontinentaleuropa katalogisiert.

Las Ramblas Golf in Orihuela: ein 18-Loch-Golfplatz, der eine Referenz in der Entwicklung des Golfsports an der Costa Blanca darstellt.

Villamartín in Los Montesinos (Orihuela): Golfplatz mit mehr als 40-jähriger Geschichte, auf dem 18 internationale Golfspieler gespielt haben.

Vistabella Golf in Orihuela: Das 2009 eingeweihte Hotel wurde nach den Standards moderner Felder entwickelt und besteht aus 11 Löchern.

 

Villamartín (Orihuela)

 

Wenn Sie gerne Golf spielen und die Felder der Costa Blanca entdecken möchten, bieten wir Ihnen die ideale Unterkunft für Ihren Aufenthalt:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.